Straßenbau und Beleuchtung

Straßenbau und beleuchtung

Straßenbau/-unterhaltung

Der Straßenbau umfasst den Entwurf, die Herstellung und die Erhaltung von Straßen. Zu den Aufgaben des Straßenbaus gehört das Herstellen und Erhalten von Verkehrswege für Kraftfahrzeuge, Radfahrer und Fußgänger. Zum Straßen- und Wegebau gehört auch der Themenbereich Brückenbau.

Beim Straßenbau werden Straßen und Wege aus verschiedenen Materialien wie Asphalt, Beton oder Pflaster hergestellt. Die Entwässerung der Straßenfläche ist sehr wichtig. Die Ableitung des Niederschlagswassers erfolgt in Straßenabläufe, welche auch als Sinkkästen oder Gullys bezeichnet werden.

Zur Straße gehört auch die Straßenausstattung. Sie ermöglicht erst eine sichere Benutzung der Straße. Bestandteile der Straßenausstattung sind beispielsweise Fahrbahnmarkierung, passive Schutzeinrichtungen (Stahlschutzplanke, auch Leitplanke genannt), wegweisende Beschilderung, Schilder der Straßenverkehrsordnung, die Straßenbeleuchtung und die Lichtsignalanlagen, auch Ampeln genannt.

Das Straßennetz von Eppstein umfasst ca. 80 km Stadtstraßen und Fußwege.

Die Straßenunterhaltung umfasst alle Maßnahmen, die notwendig sind, um Straßen und Verkehrsflächen, Straßenausstattung und verkehrstechnische Anlagen, Straßenentwässerung und straßenbegleitende Grünflächen zu warten, zu pflegen und  instand zu halten.

 

Straßenbeleuchtung

Die Straßenbeleuchtung ist Teil der Straßenausstattung und dient der künstlichen Beleuchtung von Straßen, Plätzen und Freiräumen.

Eine wesentliche Aufgabe der modernen Straßenbeleuchtung ist, als Bestandteil der allgemeinen öffentlichen Sicherheit, die Verbesserung der Verkehrssicherheit aller Verkehrsteil-nehmer in der Nacht. Die Art und Intensität der Straßenbeleuchtung soll daher der Komplexität der Sehaufgaben angepasst sein. Die Auslegung der Straßenbeleuchtung ist in Normen festgelegt, die jedoch, mit Ausnahme der Beleuchtung von Fußgängerüberwegen, nicht bindend sind.

Einer Kommune obliegt es daher zu entscheiden ob, und wenn ja, auf welche Weise eine Straße zu beleuchten ist. Neben der Verkehrssicherheit werden bei der Entscheidung über die Straßenbeleuchtung zunehmend wirtschaftliche und ökologische Aspekte berücksichtigt.

Ansprechpartner

Keine Mitarbeiter gefunden.
Keine Mitarbeiter gefunden.