Impfangebot im Rathaus I


Angeboten werden derzeit Erst-, Zweit- und Drittimpfungen sowie Viertimpfungen für berechtigte Gruppen. Mitgebracht werden müssen ein Ausweisdokument und bei Zweit- und Drittimpfungen der Nachweis über die bisherigen Impfungen.

Wer sich impfen lassen möchte, kann die Regularien beschleunigen, wenn er bereits die ausgefüllten Aufklärungsbogen zur Impfung mitbringt. Diese können im Internet auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de) heruntergeladen werden. Bei Personen unter 16 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter anwesend sein.

An den Impfstellen müssen FFP2-Masken getragen werden.